Jive - Oase Dancing die "Wohlfühl Oase" in Ihrer Umgebung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tanzstile
 
 
 
 
 
 
 
 
Jive, die sportliche und witzige Lebensfreude
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jive ist eine Bezeichnung für einen Tanz, der vielfältige verwandte Vorläufer afroamerikanischen Ursprungs hat. Dazu gehören zu Beginn der 1930er Jahre Lindy Hop, Blues, Swing. Amerikanische Soldaten brachten ihn um 1940 nach Europa, wo er bei der Jugend schnell sehr beliebt wurde.

Der Jive bringt robuste Lebensfreude zum Ausdruck. Charakteristisch sind offene Figuren, diverse Kicks und Twist. Hauptmerkmal ist das leicht lockere Durchschwingen der Hüfte auf zwei und vier. Als ''ordinärer'' Tanz fand er aber nicht nur Freunde. Tanzpapst Alex Moore äußerte sich, dass er nie zuvor etwas ''Grässlicheres'' gesehen hätte.

In England erfreut sich ein anderer Jive großer Beliebtheit: Anstelle der üblichen sechs Beats wird der Modern Jive wie der Lindy Hop auf acht Beats getanzt.

Der Jive ist ein temperamentvoller, spritziger und lebensfroher Tanz, darum lassen Sie sich bei uns durch die stimmungsvolle Jive Musik auch vom Sessel reissen!
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü